Blog

Warnung vor „Bitclub Network“

Bitcoin Austria warnt vor Investments in das „Bitclub Network“. Via Multi-Level-Marketing verkauft das „Bitclub Network“ Mining-Anteile und verspricht dafür 600 Tage lang Erträge zu bezahlen. Wie hoch diese sind und ob man sein Ursprungsinvestment, immerhin mindestens 599 USD, je wiedersieht, ist völlig offen. Ungeklärt ist auch, welche Rechenleistung man tatsächlich erwirbt, welche Hardware eingesetzt...

EuGH: Bitcoin mit gesetzlichen Währungen gleichgestellt – Umtausch mehrwertsteuerfrei!

Bitcoin Austria begrüßt das heutige Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), wonach beim Umtausch staatlicher Währungen in die digitale Währung Bitcoin keine Umsatzsteuer anfällt. Im Ergebnis wird Bitcoin hinsichtlich der steuerlichen Beurteilung mit gesetzlichen Zahlungsmitteln gleichgestellt. “Dieses Urteil ist richtungsweisend. Damit sind EU-weit bedeutende steuerrechtliche Hürden für Bitcoin-Geschäftsmodelle gefallen. Auch für den Wirtschaftsstandort Österreich bedeutet...

Zentralbanken und Bitcoin: Bock zum Gärtner?

„The past instability of the market economy is the consequence of excluding its most important regulator, money, from being itself regulated by the market process.“ – Friedrich A. Hayek Derzeit entfaltet sich – fast unbeachtet vom medialen Mainstream – eine der interessantesten Entwicklungen der Wirtschaftsgeschichte seit der Erfindung des Papiergeldes im alten China: Sogenannte...

Scroll to top