Willkommen im Informationsportal für Geschäftstreibende

Hier finden Sie alle Infos, wie Sie Bitcoin für Ihr Geschäft am besten nutzen können.

Wir informieren Sie darüber, wie Sie Bitcoin akzeptieren können und welche Vorteile daraus entstehenden.

Sollten Sie Interesse haben, aber bezüglich der technischen Umsetzung unsicher sein, können wir Ihnen gerne weiterhelfen. Kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder senden Sie uns auf Google+ oder Facebook eine Nachricht!

Vorteile

Größerer Kundenkreis

Durch das Anbieten von Bitcoin als Zahlungsmethode erschließen Sie den stetig wachsenden Kreis der Bitcoin-Nutzer. Dies können einerseits lokale Enthusiasten sein, als auch Reisende, welche ihr Geld nicht in verschiedene Währungen tauschen möchten oder im Flugzeug mit sich führen möchten. Alle diese Personen sind mit dem Komfort von Bitcoin bereits bestens vertraut und bevorzugen Geschäftspartner, welche Bitcoin als Zahlungsmittel entgegennehmen.

Sollten Sie sich entscheiden, Bitcoin zu akzeptieren, können Sie Ihr Geschäft auf coinmap.org listen, damit es in Bitcoin-Kreisen besondere Werbung genießt. Diese Form der Werbung können Sie komplett kostenlos für sich nutzen.

Fälschungssicherheit

Bitcoins können nicht gefälscht werden. Einmal überwiesen, gibt es keine Rückbuchungen, wie sie bei anderen bargeldlosen Zahlungsmethoden durchaus vorkommen können. Auch ist es nicht wie Bargeld von Diebstahl gefährdet, wenn es in der Kassa aufbewahrt wird oder zur Bank transportiert wird.

Geringe Gebühren

Methoden im Geschäft

Nachfolgend finden Sie mehrere Ansätze, wie Sie Bitcoin in Ihrem Lokal/Restaurant/Bar oder Geschäft akzeptieren können.

Bitcoin per Wallet

Sie nutzen eine Bitcoingeldbörse (Wallet) auf einem Mobilgerät (Tablet, Smartphone). Auf diesem geben Sie den gewünschten Betrag ein, und die Wallet rechnet Ihnen nach aktuellem Kurs den Betrag in die entsprechende Anzahl Bitcoins um. Das Gerät zeigt einen QR-Code an, welcher vom Kunden gescannt wird, um die Zahlung durchzuführen. Nach erfolgter Zahlung sehen Sie auf ihrem Mobilgerät die Überweisung.

Bitcoin per QR-Code-Aufkleber

Diese Methode kann genutzt werden, falls Sie kein entsprechendes Gerät zur Verfügung haben. Sie drucken eine statische Adresse auf einen Aufkleber aus, welchen Sie im Kassenbereich platzieren können.

Bei dieser Methode entsteht der Nachteil, dass sie die Zahlung nicht selbst überprüfen können, und auch die Umrechnung dem Kunden überlassen werden muss. Es ist jedoch möglich ihre Zahlungseingänge jederzeit über die öffentliche Blockchain im Internet zu verfolgen.

Euro per Zahlungsdienstleister

Über Zahlungsdienstleister wie Bitpay können Sie auf Mobilgeräten (Tablet, Smartphone) eine Rechnung ausstellen, welche der Kunde durch Abscannen des QR-Codes begleichen kann. Der Kunde zahlt in Bitcoin, Sie bekommen den Betrag als Euro auf Ihr Konto überwiesen.

Bei dieser Methode eliminieren Sie Kursschwankungen gänzlich!

Alternativ können Sie auch festlegen, falls Sie einen gewissen Anteil in Bitcoin behalten möchten, zB 20% Bitcoin / 80% Euro.

Das Team von Coinfinity steht Ihnen als offizieller Bitpay Integration Partner in Österreich als Ansprechpartner zur Verfügung!