Coinfinity, ein Grazer Kompetenzzentrum für Bitcoin, betreibt seit Juni 2014 den ersten Bitcoin-Automaten Österreichs. Es handelt sich dabei um einen one-way Lamassu, auf dem mit EUR Bargeld Bitcoins gekauft werden können. Bis zu 150 EUR können BTC anonym gekauft werden, bei Beträgen über 150 EUR ist eine einmalige Kundenidentifikation notwendig.

Foto Lamassu Pressefoto

Zugänglich ist das Gerät während der Öffnungszeiten von Coinfinity, Montag bis Freitag 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Das Team von Coinfinity hilft bei Fragen rund um Bitcoin sowie der Einrichtung einer Wallet gerne jederzeit weiter. Der Bitcoin-Automat erfreut sich reger Beliebtheit und hat auch in Österreichs Medienlandschaft für ausführliche Berichterstattung gesorgt, daneben wurden auch einschlägige internationale Bitcoin-Newsseiten auf das Grazer Büro aufmerksam.

http://derstandard.at/2000002390477/Oesterreichs-erster-Bitcoin-Automat-aufgestellt
http://futurezone.at/digital-life/der-erste-bitcoin-automat-oesterreichs-steht-in-graz/72.016.556
http://cointelegraph.com/news/111992/coinfinity-gives-austria-first-bitcoin-atm-and-a-pioneering-bonus
http://www.coindesk.com/austria-offers-contradictory-guidance-bitcoins-financial-status/
https://www.dropbox.com/s/r4hzqzqsq6cmkx3/SN-28.08.2014.jpg?dl=0

Der Upgrade auf eine two-way version ist bei Lamassu recht kostspielig, da dabei nochmal knapp die Kosten der ursprünglichen Anschaffung fällig werden. Interessant sind also vor allem ATMs anderer Hersteller, welche von Haus aus eine two-way Funktion anbieten. Coinfinity verfolgt die Entwicklung am Markt daher natürlich sehr aufmerksam, arbeitet aber im Hintergrund bereits an Bitcoin-Projekten, die das Aufstellen neuer dezidierter Verkaufsautomaten obsolet macht.

Link zur Coinfinity Homepage

Next Post Previous Post